Teufelstinte (Fantasy-Erzählung)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Teufelstinte (Fantasy-Erzählung)

      Tja ... das letzte Dreivierteljahr hab ich damit zugebracht, ein Buch zu schreiben! :D

      Titel: Teufelstinte

      Und die namengebende Teufelstinte steht auch im Mittelpunkt der Handlung. Was nämlich mit ihr zu Papier gebracht wird, dass geschieht tatsächlich - eine wahrhaft teuflische Wirkung!
      Klar, dass diese Tinte nicht in die falschen Hände geraten darf - und dafür zu sorgen, dass es nicht so weit kommt, ist der Job von Schneeeule und Weltenpolizist Eulalius. Was aber, wenn der tapfere Nachtvogel einmal nicht rechtzeitig zur Stelle ist?

      Insgesamt erwarten den Leser 152 spannende Seiten mit einigen Überraschungen. Für Kinder geeignet, aber auch für Erwachsene nicht langweilig. ;)

      Bestellen könnt ihr den Schmöker für 9,90 Euro hier: amazon.de/Teufelstinte-Fantasy…-Erwachsene/dp/3842382219
      Oder alternativ hier: bod.de/index.php?id=296&objk_id=570238

      Wer aber erstmal unverbindlich reinschnuppern will, kann das natürlich auch tun: Ich werde auf Kibo.FM das erste Kapitel vorlesen, und dann könnt ihr selbst entscheiden, was ihr von dem Werk haltet und ob ihr wissen wollt, wie's weiter geht! :D
      Dafür peile ich den 3. Oktober ab 20 Uhr an, der Termin ist aber noch nicht 100 % sicher. Sollte sich daran noch was ändern, gebe ich das hier nochmal bekannt! ^^

      Und hier noch das Cover:



      Hoffe, es gibt hier ein paar Leseratten, die sich für das Buch interessieren! ^^

      Wer's gekauft und gelesen hat, darf natürlich gern seine Meinung hier in den Thread posten. ;)
      Bist du Portal-Fan? Dann lies das Portal-Magazin



      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • In der Schwetzinger Woche ist heute eine Rezension zu "Teufelstinte" erschienen. :D

      Wer sie lesen will: lokalmatador.de/lokalzeitungen
      Klickt dann auf "Schwetzinger Woche" (müsste in der obersten Reihe das zweite von links sein), dann auf die Ausgabe von KW 48 (im Moment die aktuelle) und blättert euch bis auf Seite 15 durch.

      Voila! ^^

      Ebenfalls auf der Seite: Noch 'ne nette, kleine Überraschung, aber schaut einfach selbst!
      Bist du Portal-Fan? Dann lies das Portal-Magazin



      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Also ich finde den Text gut geschrieben und fasst alles was benötigt wird gut zusammen. Das mit dem "privatem" Fußnoten - Dingens finde ich, dass das sicherlich von dir beabsichtigt ist ;)

      Aber in großen und ganzen sehr gut :D Und das ist jetzt so eine Zeitung, die bei euch zu lesen ist oder nur online?
      !!! Vorsicht verrückt !!!
      Bitte nehmen Sie sich in Acht vor den Andytainer! Keiner weiß, was als nächstes passiert, wenn man sich mit ihm aufhält.
      Eigenschaften: lieb | knuddelig | schreibselig | Koreaner-suchtend | ideenreich
    • Chikorita schrieb:

      Die Zeitung wird bei uns in der Gegend kostenlos an alle Haushalte verteilt, und für Leute, die weiter weg wohnen, gibt's zusätzlich das Online-Angebot. ;)


      Ah okay, nadann wirst du ja dadurch etwas bekannter :D
      !!! Vorsicht verrückt !!!
      Bitte nehmen Sie sich in Acht vor den Andytainer! Keiner weiß, was als nächstes passiert, wenn man sich mit ihm aufhält.
      Eigenschaften: lieb | knuddelig | schreibselig | Koreaner-suchtend | ideenreich
    • So, ich hab mir vor ein paar Tagen dein Buch bestellt und heute morgen lag es dann auch endlich in meinem Briefkasten.

      Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen :D
      Schon als du das erste Kapitel bei kibo vorgelesen hattest, fand ich deinen Schreibstil interessant und beim durchlesen hab ich bemerkt, das du ihn stetig beibehalten hast, was ich gut finde.
      Ich finde es schön ab und zu Bücher zu lesen, die eher für Kinder gedacht sind, aber dieses Buch ist, wie du auch schon erwähnt hast, auch gut für Erwachsene geeignet.

      Zum Inhalt (wer das Buch noch lesen will, sollte hier nicht weiterlesen) :)
      Spoiler anzeigen
      Dass du ab und zu Anekdoten und Namen benutzt hast, die nicht allen normalen Lesern verständlich sind, fand ich allerdings sehr amüsiant :D (ich hab mit Spannung das Buch in einem Stück durchgelesen, da ich immer umbedingt wissen wollte, wann der nächste mir bekannte Begriff/Name auftaucht xD)

      Auch die Rästel waren toll und abwechslungsreich, obwohl ich gestehen muss, dass die ersten beiden mir persönlich zu schwer waren (das dritte hingegen konnte ich lösen :) )

      Die Story war wirklich außergewöhnlich und äußerst spannend. Ich persönlich konnte mich auch gut in den armen Florian reinversetzen, dessen Geschichten niemand lauschen wollte.

      Ich fand es gut, dass du die Charaktere immer wieder an andere Orte geschickt hast und manchmal sogar bekannte Märchen oder Geschichten mit einbezogen hast. ^^
      Einziger Kritikpunkt ist das Ende wo der König Tristan immer wieder zwischen dem Raumschiff und seinem Königreich gewechselt hat. Das war irgendwann irgendwie verwirrent xD

      Aber nochmal ein positiven Punkt zum Abschluss. :)
      Wärend des Lesens des Buches hab ich immer wieder darauf gewartet, das Florian seiner Kreativität freien lauf lassen kann. Dass er erst am Ende des Buches die Chance dazu hatte, fand ich sehr gut, da er ja irgendwie im Laufe der Zeit all diese Ideen sammeln konnte und dann im Finale alles rauslassen konnte um seinen Freunden zu helfen. (Wie der Tropfen der das Fass zum überlaufen bringt xD)



      Also, dass Buch hat mir sehr gut gefallen und ich würde mich freuen noch weitere so interessanten Geschichten von dir zu lesen. :thumbsup:
      Carpe Diem ★