Angepinnt Gamer Gespräche (neu bei Pilze-Wunderland on air)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das nächste Thema lautet:

      Der beste Videogame-Geist

      Die nächsten Gamer-Gespräche gibt's am 31. Oktober, das ist Halloween! Und da könnte kein Thema besser passen als folgendes: Welcher Geist der Videogame-Welt ist euer Favorit und vor allem: Warum gerade der? Ist es einer der üblichen Verdächtigen wie Buu Huu oder Gengar? Oder vielleicht einer von den Yo-Kai? Vielleicht auch Phantom-Ganon? Vom welchem Geist auch immer ihr be-Geist-ert seid: Schreibt es mir!

      Achtung: Einsendeschluss schon am 31. Oktober!
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Nach langer Pause ein Chibi-Beitrag, wie er im Buche steht

      Alsoooooooooo... (hi)

      nach 3 Monaten der 'Chibi-Beiträge'-Pause geht es heute wieder looooooooooooooooos. (cheer)

      Alsooooo, ich mag eig. den Buu Huu aus Super Mario gerne, besonders da ich mit denen eine kleine Erfahrung durch Super Mario Land 2 habe, da es ja in einigen Leveln der Grusel-Welt Buu Huus herumschwirren, besonders in engeren Passagen. [evillaugh]

      Chiko hatte auch Gengar, also den Pokemon-typ Geist angesprochen, das mag die Chibi auch. Besonders interessant sind die Pokemon Banette (wegen der Mega-Entwicklung) und traunmagil (wegen dem coolen Aussehen), die beide ja dem typ Geist angehören. [fight]

      Und als Nebenthema 'Yo-Kai' kommt auch noch was: Ich mag fast alle Yo-Kai, es gibt aber einige Yo-Kai, die ich etwas.... sonderbar finde wie der Yo-Kai Pupsi. Aber gruselig finde ich ehrlich gesagt keinen, sondern ich finde einige einerseits cool (als Beispiel Leodrio) und andererseits niedlich (als Beispiel Jibanyaaaaaaaaaaaan ^^) [ninjarac]

      Das war's auch mit meinem Gruuuuuuuuuuuuuusel Chibi-Beitrag. Sayonara und an alle GAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ liebe und vor allem schaurige Grüße. [pandabye]


      Spoiler anzeigen
      PS: Ich weiß nicht, ob ich beim Halloween-Marathon anwesend sein kann. Denn ich bin ab dem 10.Oktober oder den 17.Oktober bis nächsten Sommer in Hannover wegen Berufsvorbereitung und ich weiß nicht, ob ich den Laptop mitnehmen kann.
      Von ChibiChibi-Chan98. :) :)
      [Blockierte Grafik: http://images.wikia.com/sailormoon/images/6/65/Sailor_Chibi_Chibi.jpg]
    • Das nächste Thema lautet:

      Spiele mit guter Herbst-Atmosphäre

      Ob es einem gefällt oder nicht, der Sommer geht zu Ende, jetzt steht der Herbst auf dem Programm. Gibt es eigentlich Spiele (oder zumindest bestimmte Stellen von Spielen), die eine gute Herbst-Atmosphäre bieten? Mir würde spontan die herbstliche Jahreszeit in "Harvest Moon" auf dem Super Nintendo einfallen. Auch in "Pokémon Schwarz & Weiß" und in "Super Mario World" kann es Herbst werden. Aber auch das herbstlich-nebelige Dorf Mist Hallery aus "Professor Layton und der Ruf des Phantoms" darf nicht vergessen werden. Welche Beispiele sind euch besonders positiv in Erinnerung geblieben - oder auch besonders negativ? Und: Warum?
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Beim Thema Herbst kommt mir schon mal der Blätterwald aus Mario Kart Wii bzw. die Remake Version in Mario Kart 7.
      Die Musik ist einfach genial dort und bringt die Herbstatmosphäre so richtig rüber. Dann gibt es noch einen
      Herbstbereich in den Clickclock Woods aus Banjo Kazooie meines Wissens nach, der grafisch auch zu überzeugen wusste auf dem N64.
      Dann kommt mir noch die Route 15 aus Pokemon X und Y, die sogenannte Herbstallee in den Sinn, die grafisch auch zu überzeugen weis.
      Und bei den Laubhaufen weis man nie, ob darunter nun ein Item oder ein Trainer sich versteckt hatte.

      Optisch sah das Ganze auf jeden Fall schon mal genial aus. Dann gibt es auch noch die Herbstwald Galaxie in Super Mario Galaxy
      auf der Wii, die vom Design ebenfalls zu überzeugen wusste genauso wie der Herbst in Animal Crossing New Leaf,
      wo die meisten Blätter der Bäume einen schönen Herbstton annehmen und dabei noch die Angelturniere schön untermalten.
      Vorallem durch das neue Update kann man der Stadt auch nun seine ganz besonderen Bewohner verleihen und
      mit den Herbstmöbeln, wie die aus der Halloween- und Herbstserie kann man sein Haus zudem der Jahreszeit entsprechend
      gestalten. Und das Herbstkapitel im Winnie Pooh Buch in Kingdom Hearts 2 hatte zudem noch ein schönes Minispiel
      angeboten, um Ferkel, welches vom Wind erfasst wurde, wieder zurück auf den Boden zu bekommen.
      Ich denke, dass war alles, was mir zu diesem Thema eingefallen war.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario-Master ()

    • Das nächste Thema lautet:

      Euer Spiel des Jahres 2016

      Die Frage ist klar: Welches Videospiel (nicht zwingend Nintendo only) war euer Top-Titel des Jahres 2016? Heiße Anwärter sind vielleicht Pokémon Sonne & Mond oder Yo-Kai Watch, vielleicht auch Star Fox Zero oder Hyrule Warriors Legends. Oder ein unscheinbarer Geheimtipp wie Pocket Card Jockey oder Kingdom's Item Shop? Wie auch immer: Nennt mir euer Spiel des Jahres, am besten mit Begründung!

      Einsendeschluss: 6. Februar 2017 um 22 Uhr
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Ich würde mal behaupten, dass Pokémon Sonne für mich das Spiel des Jahres 2016 ist, auch wenn ich die Story zwar als eine Abwechslung empfand, da man auch vieles durch die neu strukturierte Region Alola erfahren hatte, die jedoch insgesamt doch sehr zäh aufgrund langen Textpassagen war. Auch das neue Konzept mit der Inselwanderschaft konnte nicht vollends überzeugen, auch wenn diese z.T. ziemlich schwer waren. Da wünsche ich mir die Arenen zurück (btw es sollte mal endlich eine Unlicht-Arena geben, gab es ja noch nie und es ist auch der einzige Typ, bei dem eine Arena fehlt). Außerdem konnte man nur mäßig im Spiel vorankommen, weil zu selten gesagt wurde, wohin man als nächstes hin soll. Zum Glück hatte man den Rotom-Dex dabei, der einem den nächsten Punkt auf der Map angezeigt hat.
      Jedoch ist nicht alles schlecht.
      Für competetive Spieler, wie ich als Beispiel, hat man praktisch alles, was das Herz begehrt. Vorallem die lang ersehnte Möglichkeit, die DVs eines Pokémons zu maximieren, ist mit den Kronkorken endlich dazugekommen :)
      (pokewiki.de/Determinant_Values falls es euch interessieren sollte ;) )
      Auch der neue Battle Royal (praktisch 4vs.4 Frei für alle in Pokémon, also ein 1vs.1vs.1vs.1- Kampf :) ) macht nicht nur Spaß, sondern ist auch sehr gut dazu geeignet, GP für spezielle Items zu sammeln. :)

      Alles im allem ein recht gutes Spiel, würde es eine 2 geben.
      Ist zwar nicht perfekt, aber doch ziemlich gut :)
      <3


      (.)(.) <3
      (.Y.) <3
      Lombrero <3
      Mainz 05 <3
      Meine Tanzarmee


    • Steht doch SOWAS von klar...

      Alsoooooooooo... (hi)


      nach LAAAAAAAAAAAAAAANGER Pause kommt wieder ein Chibi-Beitrag, wie er im Buche steht: [luvluv]


      Als Spiel vom Jahr 2016 steht bei Chibi (und im Namen ihrer Mitbewohnerin, die ebenfalls gerne Games spielt, größtenteils auf der N64) ein Spiel vorne. Das wäre dann woooooooooooooooohl...


      Pokémon Sonne & Mond!!!!!! (cheer)


      Das ist bei uns beiden einfach super gut! Am meisten bei Chibi, da sie das schon das 4te Mal angefangen hat! [racai]




      tja,das war's dann auch wieder dieses Mal. Sayonaraaaaaaaaaaaaa und den Rest kennt Chiko eig. (kleiner tipp: GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ liebe Grü
      ße an alle!) (bbye)
      Von ChibiChibi-Chan98. :) :)
      [Blockierte Grafik: http://images.wikia.com/sailormoon/images/6/65/Sailor_Chibi_Chibi.jpg]
    • Das nächste Thema lautet:

      Fire Emblem

      Passend zum aktuellen Mobile-Hit "Fire Emblem Heroes": Was haltet ihr generell von "Fire Emblem"? Wie seid ihr zu der Reihe gekommen, was gefällt euch daran, was nicht? Welcher Serienteil ist euer Favorit und warum? Interessieren euch auch die Ableger der Reihe, die nur in Japan erschienen? Wer ist euer Lieblings-Charakter und warum? Erzählt mir einfach alles, was euch zum Thema "Fire Emblem" einfällt!

      Einsendeschluss: 6. März 2017
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Das nächste Thema lautet:

      Nintendo Switch

      Seit rund einem Monat ist die neue Nintendo-Konsole erhältlich: Die Nintendo Switch, ein neuartiger Hybrid aus Heimkonsole und Handheld. Das Konzept überzeugt, nur die wichtigen Spiele fehlen noch - vorausgesetzt, man lässt "Zelda: Breath of the Wild" außer Acht, das aber ja auch für die Wii U verfügbar ist. Was haltet ihr von den Switch und von ihrem generellen Konzept? Habt ihr euch eine gekauft? Wenn ja, wie findet ihr sie bisher? Wenn nein, warum nicht? Erzählt mir alles, was euch zur Switch einfällt!

      Einsendeschluss: 1. Mai
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Das nächste Thema lautet:

      Neue Mario Kart 8 DLCs

      Der Wii U-Klassiker "Mario Kart 8" wurde jetzt als "Mario Kart 8 Deluxe" für die Switch neu aufgelegt, nur leider ohne neue Strecken. Aber wie es ja Mario-Master in seinem Beitrag zur Nintendo Switch angesprochen hat: Weitere DLCs für "Mario Kart 8 Deluxe" sind zwar bislang nicht angekündigt, aber durchaus im Rahmen des Möglichen. Und das bringt mich zu der Frage: Wie würdet ihr euch einen künftigen "Mario Kart 8"-DLC wünschen? Das heißt: Welche Fahrer und vor allem welche Strecken müssen eurer Meinung nach unbedingt noch ins Spiel? Und gibt es auch noch neue Gameplay-Mechaniken, die ihr euch wünschen würdet? Erzählt mir alles, was euch dazu einfällt!

      Einsendeschluss: 5. Juni
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Hm Fahrer bin ich soweit zufrieden was es da jetzt schon gibt eventuell beim Mario Kart für die Switch dann was noch aus den IP's von Metroid, Fire Emblem, der Wars Reihe oder was von A.R.M.S. Das gleiche gilt dann auch für Strecken eventuell noch ergänzt aus den IP's von Wave Race und Pikmin. Auch würde ich mir einen Strecken-Editor so etwas in Richtung Mario Maker (Halt mehr auf Rennspiele zugeschnitten) wünschen. Denke aber, dass es so etwas niemals geben wird, bei Nintendo's Vorzeige-Rensnspielreihe Mario Kart leider! Auch wenn es schon mal so etwas gab bei Mario Kart Wii, wenn auch leider nichts offizielles von Nintendo selber.
    • Das nächste Thema lautet:

      Das Super Nintendo

      Die Ankündigung des SNES Classic Mini wirft eine sehr interessante Frage auf: Was haltet ihr vom guten alten Super Nintendo? Hattet ihr eins? Wie fandet ihr es? Welche Spiele sind euch besonders gut (oder besonders schlecht) in Erinnerung geblieben? Wenn ihr kein Super Nintendo hattet: Habt ihr die alten Spiele teilweise nachgeholt bzw. habt dies noch vor? Gibt es noch spezielle Anekdoten zu euer SNES-Zeit? Und vor allem: Habt ihr Interesse am SNES Classic Mini?

      Schreibt mir alles, was euch zu diesem "super" Thema einfällt! ^^

      Einsendeschluss: 7. August 2017
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • joaaaa.... viel kann ich dazu nicht schreiben... eher zum älteren NES - da hab ich früher beim Nachbarn immer gedaddelt - Meist Super Mario Bros. 3 - nur zu der Zeit war noch nix mit speichern, wie ich es später dann beim GBA machen konnte... Konsole einmal aus? Dann fang nochmal von vorn an... und wieder so 3 Stunden daddeln bis man wiedre an dem Punkt von vorher war... (wenn man die Warp-Zone [Zauberflöte] nicht benutzen will - man will ja auch mal n akzeptablen Punktestand erreichen ;) )

      Sonsdt kann ich mich nicht mehr daran erinnern, was ersonst noch so an Spielen dsafür hatte...

      Aber SNES - sorry eventuell mal berührt und vll. auch gespielt - aber weis nix mehr davon
      #NeverChangeARunningSystem
    • Das nächste Thema lautet:

      Pokémon Fan-Hacks

      Nachdem wir heute "Pokémon Ash Gray" als Thema der Sendung hatten, interessiert mich, was ihr von solchen inoffiziellen, Fan-gemachten Pokémon-Editionen haltet? Habt ihr bereits die eine oder andere gespielt - und wie fandet ihr sie? Habt ihr euch selbst schon an Pokémon-Hacking probiert oder habt ihr zumindest Ideen für eine eigene Edition? Erzählt mir alles, was euch zu dem Thema einfällt!

      Einsendeschluss: 4. September um 21:00 Uhr

      PS: Bitte keine Links zu Roms posten!
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Heigh-Ho liebe Community und getreue Anhänger des Salatblattes,

      hier mein Ketchup zum aktuellen Thema:

      1. Warum spielst du diese Art von Spielen?
      - weil die Original-Spiele nach einer Weile doch schnell langweilig werden
      - bei dieser Art von Spielen sehr viele kreative Ideen dahinter stecken, die es in die Originalspiele schwer oder nie schaffen würden
      - ich sehr gerne Pokemon Spiele zocke (besonders die, wo die eigenen sogenannten Fanmade Monster gut bis sehr gut gelungen sind)
      - ich sehr gerne sochle Spiele vorstelle, die eine Chance verdient haben, von mehr Leuten gespielt zu werden sprich mehr Reichweite
      - ich die Entwickler dieser Spiele für ihre meist sehr gute und vor allem zeitintensive dankbar bin, wenn diese dann gespielt werden in Form von Let's Play's etc


      2. Was sind deine Top 5 dieser Art von Spielen?
      Uff sehr schwierige Frage, es gibt eine sehr große Auswahl an qualitativ sehr guten Spielen in diesem Bereich. Werde es aber trotzdem mal versuchen, mich auf "5" einzuschränken (sonst wird mein Beitrag auch irgendwann zu lange zum vorlesen in der Sendung für den armen Chikorita). :D

      a) Pokemon Sage Wild (RPG-Maker)
      Ist eine komplett eigenständige Region (basiert lose auf Mittel und Nordamerika). Es gibt über 200 eigenständig entwickelte Monster, 8 Arenen zum sammeln, dann die Liga und zwischen drin halt die Story. Mitte Juli erschien die Demo 2.0 und geht bis einschließlich zum 3. Orden in der Stadt Andante Bay. Was ich hier einzig bemängeln würde, ist es, dass die Entwickler (auch 2 Deutsche sind im Team) sehr lange brauchen, bis neuer Content im Form vom spielbaren Material erscheint.

      Mein Team am Ende der aktuellen Demo:
      1) Florabi (Pflanze/Flug) - Starter
      2) Psybex (PSycho)
      3) Terratetra (Normal/Gestein)
      4) Pawter (Wasser)
      5) Cowatti (Elektro)


      b) Pokemon Clover (Link zur Playist, wer sich genauer für das Spiel Interessieren sollte = Klick mich an oder auch nicht)
      Ein weiterer englischer FireRed Rom-Hack, mit vielen witzigen Anspielungen auf alle Bereich (ich sage zum Beispiel nur die Arenaleiter) unseres Lebens. Aber kein Wunder, das Spiel wurde von Usern aus dem 4chan Forum erstellt.

      Mein Team am Ende des Spiels:
      1) Lizakbar (Feuer/Unlicht)
      2) Batterex (Kampf/Drache)
      3) Spookzilla (Geist)
      4) Krokizon (Boden/Pflanze)
      5) Corooster (Normal/Flug)
      6) Baitmaster (Wasser/Fee)

      c) Pokemon Prism (Link zur Playlist, wer sich genauer für das Spiel interessieren sollte = Klick mich an oder auch nicht)
      Ein Spiel, welches letztes Jahr für viel Wirbel sorgte aber nichts desto trotz, auch ein sehr guter Vertreter. Hier könnt ihr zu Beginn des Spiels euren spielbaren Charakter mit vorgegebenen Angaben nach Wunsch (Aussehen) wie Frisur, Haarfarbe... auswählen. Es gibt außerdem 2 komplette Regionen mit jeweils 8 Orden, Ausflüge in 2 alte Regionen und einer 3 weiteren neuen Region wo ihr dann insgesamt am Ende des Spiels auf 20 sammelbare Orden kommt. Daneben gibt es noch eine normale Liga und eine Mystery Liga (wie ihr diese erreicht, müsst ihr schon selber herausfinden :P).... Auch gibt es Gebiete, wo ihr euch in Zelda: Link's Awakening Dungeon-Manier (aus der Seitenansicht) bewegt.

      Mein Team am Ende Spiels:

      [Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/157.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/248.gif] [Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/272.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/282.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/472.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/472.gif http://www.st-gerner.de/emf/sig/334.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/472.gif http://www.st-gerner.de/emf/sig/478.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/472.gif http://www.st-gerner.de/emf/sig/334.gif]und Froslass


      d) Pokemon Ethereal Gates (RPG-Maker)
      [Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/472.gif http://www.st-gerner.de/emf/sig/334.gif][Blockierte Grafik: http://www.st-gerner.de/emf/sig/472.gif http://www.st-gerner.de/emf/sig/334.gif]Hat auch Fanmade only Monster und Region hat als Vorlage Neuseeland. Auch hier ist die erste Demo bereits 2 Jahre alt und Entwickler halten sich sehr bedeckt was neue Informationen zum Spiel angeht. Vor kurzem, gab es erste Informationen (nach 2 Jahren) zum weiteren Verlauf des Spiels und Neuheiten. Diese könnt ihr auf ihrer TumblR Seite hier nachlesen. Anlässlich des 2. Geburtstages (20.8.2015) der Demo, habe ich diese nochmals neulich durchgespielt.

      Mein Team an Ende der Demo:
      1. Hippotus (Wasser/Kampf) - Starter
      2. Avinch (Normal/Flug)
      3. Fuegruff (Feuer)

      Link zum Livestream, wo ich die komplette Demo durchgespielt habe = Klickt mich an oder nicht


      e) Pokemon Project S.P.E.C.T.R.U.M (RPG-Maker)
      Hier gibt es einen buten MIx aus Fanmade und Originalmonstern und die Region hat sich als Vorlage Australien ausgesucht. Auch hier habe ich vor kurzem nochmals die aktuelle Demo 1.2 durchgespielt.

      Mein Team am Ende der Demo:
      1. Cocombat (Pflanze/Unlicht) - Starter
      2. Drabi (Drache/Fee)
      3. Rybeak (Normal/Flug)
      4. Pansurge (Elektro)
      5. Kussila (Eis/Psycho) da gibt es eine Rossana Evolution, die ich gerne in mein Durchspiel-Team nehmen möchte


      so das wahren die 5 die ich hier mal etwas genauer vorstelle in diesem Beitrag, gebe noch etliche weitere Empfehlenswerte-Titel, aber das würden Rahmen des Beitrages sprengen (einfach mich mal privat egal wo fragen, wenn ihr Interesse an weiteren Spielen dieser Art habt). :) Zum Abschluss gibt es nochmals Links zu 5 weiteren Titeln, die noch teilweise keinen spielbaren Content bieten, aber sehr viel Potenzial meiner Meinung nach haben (über Twitter).

      1.Pokemon Zest
      2. Pokemon Shifting Tides
      3. Pokemon Nova (Link zum Livestream, wo ich die komplette Demo durchgespielt habe = Klickt mich an oder nicht)
      4. Pokemon Sovereign of the Skies
      5. Pokemon Lustrous Aqua (Link zur Playist, wer sich genauer für das Spiel Interessieren sollte = Klick mich an oder auch nicht)

      oder hier meiner Liste auf Twitter = Klick mich an Liste folgen. Finde meinen Beitrag ja immer noch vielllllllllllll zu kurzzzzzzzzzzzzzzzzz... xD

      Bis zum nächsten Mal bei den Plok-Gesprächen
      euer El-Ploko

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von joker1000 ()

    • Das nächste Thema lautet:

      Rabbids

      Die Rabbids sind wieder los - diesmal zusammen mit Mario in "Mario + Rabbids Kingdom Battle" auf der Switch!

      Es gibt die verrückten Karnickel aber schon seit mehr als 10 Jahren - erstmals traten sie auf in "Rayman Raving Rabbids", welches damals u.a. auch für die Wii erschien.

      Habt ihr schon Rabbids-Spiele gespielt? Wie findet ihr sie? Was haltet ihr generell von den schrägen Biestern? Könnt ihr euch weitere Crossover mit anderen Nintendo-Franchises vorstellen? Habt ihr auch in die Animationsserie "Rabbids Invasion" reingeschaut?

      Erzählt mir alles, was euch zu dem Thema einfällt und brüllt dazu ein lautes "BWAAAAAAAAAAH!!!" ^^

      Einsendeschluss: 2. Oktober, 22 Uhr
      [Blockierte Grafik: https://www.st-gerner.de/emf/sig/sig001.php]

      In jeder Sig ein zufälliges Pokémon! :D
    • Hallo liebe Gamer Gespräche Gemeinde,

      hier mal wieder mein Ketchup zum aktuellen Thema.

      Habt ihr schon Rabbids-Spiele gespielt?
      Ja, aber nur das erste mit dem Namen "Rayman Raving Rabbids" damals auf dem Nintendo DS. Da mir das Spiel nicht so gefiel, habe ich es bis heute nicht mal bis zum ersten Drittel durchgespielt. Glaube aber auch, dass ich das nicht selbst gekauft hatte, sondern irgendwo gewonnen.

      Wie findet ihr sie?

      Naja eher langweilig.

      Was haltet ihr generell von den schrägen Biestern? Könnt ihr euch weitere Crossover mit anderen Nintendo-Franchises vorstellen?
      Vielleicht ein Crossover mit Final Fantasy, Dragon Quest oder Animal Crossing.


      Habt ihr auch in die Animationsserie "Rabbids Invasion" reingeschaut?
      Nein bislang noch nicht, interessiert mich aber persönlich auch nicht so wirklich.

      So diesmal ein kurzer Beitrag von mir zum Thema (hoffentlich beim nächsten Mal wieder ein passenderes/spannenderes Thema für El Ploko dabei!)

      Bis zum nächsten Mal bei den Plok-Gesprächen
      euer El-Ploko