Sendung
Es läuft heute:
Pilze Wunderland
Läuft
Pilze Wunderland
22:00 - 23:00
Sendung
ab
morgen:
mamonaku
DI: 20:00 - 22:00
Kibo.FM
MI: 19:00 - 21:00
Bang around the world
DO: 20:00 - 22:00
Crossover
FR: 21:00 - 23:00
Music Quiz
FR: 23:00 - 24:00
Nihon no Manga!
SA: 18:00 - 20:00
Crossover
SA: 20:00 - 22:00
Surprise
SA: 22:00 - 23:00
Christmas Night of Fire
SA: 23:00 - 24:00
Christmas Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Dezemberträume
SO: 17:00 - 20:00
J-Rock-Party geht in Rente

27. Oktober 2014 | Autor: Kari

J-Rock-Party geht in Rente

Regelmäßig findet im „Tryptichon“ in Münster die J-Rock Party „Visul Culture“ statt. Mit der 20. „Visual Culture verabschieden sich jetzt aber die Veranstalter aus der westfälischen Domstadt. Am 7. November heißt es für die Fans Abschied nehmen von DJ Kei, DJane Akai und DJane TOM

Die erste Party fand am 22. Juli 2005 in der Szenedisco statt. Damals ahnte wohl niemand, wie beliebt diese Veranstaltung werden würde. Doch die Beliebtheit rund um J-Rock wuchs und die Partys wurden mit K-Pop und Animesongs erweitert.

Während der letzten „Visual Culture“ wird es eine Visu-Lounge geben und auf einer großen Leinwand werden Videoclips gezeigt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Fans müssen aber nicht traurig sein, sondern nur etwas weiter fahren. In der Pressemitteilung heiß es:

„Mit der "Kabuki RockStyle" und der "KPOP deluxe" haben wir neben der VISUAL CULTURE zwei sehr gut gehende Eventreihen im Ruhrgebiet. Eine dritte Reihe, wie die in Münster, ist von mir als Alleinveranstalter und DJ weder zeitlich noch finanziell neben meinem Hauptberuf machbar. Daher kommt nun die Entscheidung, die Reihe einzustellen.“

Nähere Informationen zum „Visual Culture“ und wie ihr an Eintrittskarten kommt erfahrt ihr auf der Facebookseite zum Event.

Quelle: Pressemittleilung


Kommentar schreiben: