Sendung
Es läuft heute:
Kibo.FM - DJ Kibo
Läuft
Sendung
ab
morgen:
Bang around the world
DO: 20:00 - 22:00
Crossover
FR: 21:00 - 23:00
Music Quiz
FR: 23:00 - 24:00
Nihon no Manga!
SA: 18:00 - 20:00
Crossover
SA: 20:00 - 22:00
Surprise
SA: 22:00 - 23:00
Christmas Night of Fire
SA: 23:00 - 24:00
Christmas Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Dezemberträume
SO: 17:00 - 20:00
VocalNexus
SO: 20:00 - 22:00
Pilze Wunderland Jahrescharts
MO: 21:00 - 24:00
Classic Time
DI: 20:00 - 22:00
Das Ende der Wii U

20. Januar 2017 | Autor: FranZi

Das Ende der Wii U

Die Wii U ist nun offiziell am Ende ihres nur kurzen Lebens angekommen. Wie im Rahmen eines Interviews mit Polygon bekannt gegeben wurde, wird "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" das letzte Spiel sein, das von Nintendo für die Wii U-Konsole veröffentlichen wird.

Wie seit der Präsentation der Nintendo Switch bekannt ist, wird der neue Zelda-Teil am 03. März 2017 zeitgleich für Wii U und die Switch erscheinen. Allerdings soll es einige Unterschiede zwischen den Versionen geben.

  • Die Nintendo Switch-Version verfügt über höherwertige Umgebungssound. Das Resultat ist, das die Geräusche von Schritten, Wasser, Gras realistischer ausfallen und das Open-Air-Feeling steigern.
  • Eine Special Edition, Master Edition oder Limited Edition für Wii U ist nicht verfügbar.

Unklar ist somit auch, wie lange Nintendo den Online-Support für die Wii U aufrecht erhalten will. Wie man weiß, sind einige Spiele auf die Server-Verbindung angewiesen. Es wurde allerdings geklärt, dass man aktuell nicht vorhabe, den Stecker bei den Online-Services zu ziehen, so US-Chef von Nintendo America, Fils-Aime.

Quelle: Playnation


Kommentar schreiben: