Sendung
Es läuft heute:
Kibo.FM - DJ Kibo
Läuft
Crossover
21:00 - 23:00
Music Quiz
23:00 - 24:00
Sendung
ab
morgen:
Nihon no Manga!
SA: 18:00 - 20:00
Crossover
SA: 20:00 - 22:00
Surprise
SA: 22:00 - 23:00
Christmas Night of Fire
SA: 23:00 - 24:00
Christmas Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Dezemberträume
SO: 17:00 - 20:00
VocalNexus
SO: 20:00 - 22:00
Monster, Magical Girls & Mehr
MO: 19:00 - 21:00
Pilze Wunderland Jahrescharts
MO: 21:00 - 24:00
Kibo.FM
DI: 18:00 - 20:00
Before the Storm: Systemanforderungen haben es in sich

25. Juni 2017 | Autor: Kari

Before the Storm: Systemanforderungen haben es in sich

Was haben Fans nicht laut gejubelt, als die Prequel-Story zu Life is Strange, Before the Storm, ein Erscheinungsdatum erhielt. Am 31.07.2017 ist es endlich soweit. Doch bis dahin muss wahrscheinlich der eine oder andere Fan noch ein wenig das System aufrüsten.

Windows Vista wird beim Prequel zum Beispiel nicht mehr unterstützt. Mindestens Windows 7 ist nun die Grundvoraussetzung, noch lieber hätte Before the Storm jedoch Windows 10 in der 64-bit Version.
Mindestens 3 GB RAM wird gebraucht, mehr wäre noch besser. Zum Vergleich: "Life is Strange" benötigte nur mind. 2GB RAM.

Außerdem fordert das Spiel mind. einen Intel Core i3-2100 Prozessor mit 3,1 GHz oder AMD Phenom X4 945 Prozessor mit 3,0 GHz.

Und auch die Grafikkarte sollte wenigstens 2 GB VRAM haben, eine AMD Radeon R7 250 oder eine NIVIDIA Geforce GTX 650 wird empfohlen. Optimal und mit vollen Detials läuft das Spiel jedoch mit einer GTX1050 von NVIDIA oder besser.
Außerdem müssen Direct X 11 und 14 GB Festplattenspeicherplatz vorhanden sein.

Zum Glück ist bis Ende Juli nach noch ein wenig Zeit um alle Komponenten zu checken, bleibt nur noch die Frage nach der Finanzierung. Denn eins steht fest, je besser die Komponenten, desto mehr kann man das kommende Spiel mit allen Facetten genießen.

Quelle: Sumikai


Kommentar schreiben:

Avatar von otonashi89

otonashi89 26. Juni 2017 um 17:33 Uhr

*jeder (kann man die Beiträge nicht bearbeiten?^^
Avatar von otonashi89

otonashi89 26. Juni 2017 um 17:32 Uhr

Na gut - das schaffen meine beiden Kisten ohne weiteres :P - auch wenn ich die Angabe der Prozessorgeschwindigkeit etwas verwirrent für Personen ist, denen das in Verbindung mit dem Prozessor-Typ nix sagt... - Ich würd jetzt (stell mich mal Dämlich^^) schon wieder wimmern, weil mein Lappy-i7 mit nur 2,7 GHz das nicht schaffen würde...
Meiner Meinung nach schafft der das natürlich (solange das Spiel in der Lage ist alle Kerne/Threads mit einzubeziehen...)

Trotzdem sind das schon beachtliche Anforderungen... da bin ich mal gespannt drauf, wie gut die Grafik am Ende dann wirklich ist (Detailreichtung, FPS, und meine Hauptanforderung: Jedes Grashalm MUSS sich individuell bewegen^^ - naja nicht unbedingt jedes ;) )