Sendung
Es läuft heute:
Kibo.FM - DJ Kibo
Läuft
Nihon no Manga!
18:00 - 20:00
Crossover
20:00 - 22:00
Surprise
22:00 - 23:00
Christmas Night of Fire
23:00 - 24:00
Sendung
ab
morgen:
Christmas Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Dezemberträume
SO: 17:00 - 20:00
VocalNexus
SO: 20:00 - 22:00
Monster, Magical Girls & Mehr
MO: 19:00 - 21:00
Pilze Wunderland Jahrescharts
MO: 21:00 - 24:00
Kibo.FM
DI: 18:00 - 20:00
Classic Time
DI: 20:00 - 22:00
mamonaku
MI: 18:00 - 20:00
Pokémon Go: Arena-Update & Raids

26. Juni 2017 | Autor: Chikorita

Pokémon Go: Arena-Update & Raids

Nach einigen Tagen Pause, sind seit dem Wochenende die Arenen in Pokémon Go wieder offen und frisch überarbeitet!

Im Arena-Gameplay ändert sich, dass nur noch 6 (statt 10) Pokémon in einer Arena sitzen können, davon jede Art nur einmal. Diese Arena-Pokémon haben einen Motivationswert, der im Lauf der Zeit sinkt. Erreicht die Motivation Null, kehrt das Pokémon zurück - die Motivation kann aber wieder gesteigert werden, wenn ihr selbst oder eure Teamkollegen das Pokémon mit Beeren füttern. Wird das Pokémon hingegen besiegt, sinkt die Motivation deutlich schneller.

Eine wichtige Neuerung sind auch die Raid-Kämpfe. Diese finden ebenfalls in Arenen statt: Per Zufall taucht ein großes Ei mit einem Countdown in der Arena auf - erreicht der Countdown Null, schlüpft ein besonders starkes und / oder seltenes Pokémon. Nun haben Trainer eine Stunde lang Zeit, das Pokémon zu besiegen und anschließend zu fangen. Dabei hat ein einzelner Spieler aber kaum eine Chance, so dass ihr euch zu Gruppen zusammenschließen könnt und solltet - ähnlich wie bei den Raids in Online-Rollenspielen wie World of Warcraft.

Derzeit sind die Raids nur für Spieler ab Level 25 verfügbar. Ob und wann auch niedrigere Level Zugang zu den Raids erhalten, ist nicht bekannt. Außerdem wird zur Teilnahme ein Raid-Pass benötigt. Einen davon erhaltet ihr einmal täglich an einer beliebigen Arena. Wer mehr Raid-Kämpfe bestreiten möchte, kann sich für Echtgeld den Premium-Raid-Pass im Shop kaufen.

Denkbar ist zudem, dass der angekündigte "legendäre Sommer" mit den Raids Verbindung stehen könnte. Dafür spricht, dass bereits Bilder von "legendären Eiern" im Umlauf sind, diese wurden nur noch nicht in der freien Wildbahn gesichtet. Na, was könnte da wohl drin sein? Dennoch handelt es sich hierbei ausdrücklichst noch um Spekulation, bis die offizielle Ankündigung kommt.

Ob das neue Arena-System und die Raids frischen Wind ins Spiel bringen können und Pokémon Go einen zweiten Hype-Sommer bescheren, bleibt abzuwarten.


Kommentar schreiben: