Sendung
Es läuft heute:
Kibo.FM - DJ Kibo
Läuft
mamonaku
20:00 - 22:00
Sendung
ab
morgen:
Kibo.FM
MI: 19:00 - 21:00
Bang around the world
DO: 20:00 - 22:00
Crossover
FR: 21:00 - 23:00
Music Quiz
FR: 23:00 - 24:00
Nihon no Manga!
SA: 18:00 - 20:00
Crossover
SA: 20:00 - 22:00
Surprise
SA: 22:00 - 23:00
Christmas Night of Fire
SA: 23:00 - 24:00
Christmas Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Dezemberträume
SO: 17:00 - 20:00
VocalNexus
SO: 20:00 - 22:00
Ukiyo-E Ausstellung in London

02. Oktober 2013 | Autor: Tsubomi

Ukiyo-E Ausstellung in London

Eine geplante Ausstellung im Britischen Museum mit dem Titel „Shunga: Sex and Pleasure in Japanese Art” wirft ihren Fokus auf über 400Jahre alte, erotische Kunstwerke des Ukiyo-e, darunter viele japanischen Holzblock- Drucke, welche von Japanischen Institutionen sehr lange verboten worden waren. Auf der Ausstellung sind unter anderem Werke des japanischen Meisters Katsushika Hokusai zu sehen (berühmt für seinen bekannten “Die große Welle in Kanagawa”- Druck), so wie auch von den Künstlern Kitagawa Utamaro und Utagawa Kunisada.

Mehr Informationen über die historische und kulturelle Bedeutung dieser „Shunga” (Frühlingsbilder), erhaltet ihr in einem Artikel der britischen Zeitung „The Guradian”, Bildmaterial gibt es von der „Huffington Post” hier.

Quelle: AnimeNewsNetwork


Kommentar schreiben: