Sendung
Es läuft heute:
Kibo.FM - DJ Kibo
Läuft
mamonaku
20:00 - 22:00
Sendung
ab
morgen:
Kibo.FM
MI: 19:00 - 21:00
Bang around the world
DO: 20:00 - 22:00
Crossover
FR: 21:00 - 23:00
Music Quiz
FR: 23:00 - 24:00
Nihon no Manga!
SA: 18:00 - 20:00
Crossover
SA: 20:00 - 22:00
Surprise
SA: 22:00 - 23:00
Christmas Night of Fire
SA: 23:00 - 24:00
Christmas Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Dezemberträume
SO: 17:00 - 20:00
VocalNexus
SO: 20:00 - 22:00
Hayao Miyazaki zeichnet Manga

19. November 2013 | Autor: Tsubomi

Hayao Miyazaki zeichnet Manga

Nachdem Ex- Ghibli- Regisseur Hayao Miyazaki bei seinem Rücktritt angekündigt hatte, dass es noch viele Projekte gebe, die er gerne verfolgen würde, dies aber bisher nicht konnte, hat der Altmeister nun offensichtlich den Stift in die Hand genommen. Die japanische Fernsehsendung „Professional Shigoto no Ryuugi“ ( zu deutsch: „die professionelle Arbeitsweise“) zeigte am vergangenen Montag Miyazaki- san mit seinem Samurai- Manga, in welchem er Geschichten aus der Sengoku- Periode, eine Zeit des Krieges in Japan, und andere Geschichten darstellen wolle. In einem Interview mit dem Fernsehsender NHK hatte auch Ghibli- Produzent Toshio Suzuki verlauten lassen, dass er „…denke, dass Miyazaki- san einen Manga herausbringen wird. Es war schon immer ein Ausgleich für ihn, das zu zeichnen, was er mochte.“ Außerdem bereite Miyazaki- san bereits einen Manga für die Veröffentlichung in einem Magazin vor, während er an seiner Sengoku- Ära- Geschichte freiwillig und unentgeltlich arbeite.

Quelle: ANN


Kommentar schreiben: